Termine

jeweils Mittwochs, 2.01. / 29.01. / 12.02. / 19.02./ 26.02.2020

Herzenswärme

Ich möchte Dich herzlich einladen zu meiner Selbsterfahrungsgruppe
„Herzenswärme“

Es wird Winter, die Tage werden kälter. Um so wichtiger ist in dieser Zeit der Zugang zur
inneren „Herzenswärme“ !
Unter „Herzenswärme“ verstehe ich eine liebevolle, heilsame Energie, die in jedem von
uns existiert. Wenn diese Energie blockiert ist, entsteht Leid. Ursache für Blockaden sind
erlittene Verletzungen, die nicht ausreichend versorgt und geheilt sind. Die Blockade wirkt
nach außen im Kontakt mit anderen Menschen, (z.B. in Form von Distanzierung,
Aggression und Angst) aber auch nach innen. Dort verhindert sie die Selbstannahme, führt
zu „kalten Stellen“ im Herzen.

Das Seminar hilft Dir:
● die Ursachen für Blockaden der „Herzenswärme“ zu erfassen
● Die ursächlichen Verletzungen in einen Heilungsprozess zu überführen
● Und damit einen verbesserten Zugang zur „Herzenswärme“ zu erreichen
Weitere Infos zum grundsätzlichen Ablauf/Setting meiner Selbsterfahrungsgruppen

5 Gruppensitzungen für max. 8 Teilnehmer/innen in 7-tägiger

Abfolge:
Jeweils mittwochs 22.01. / 29.01. / 12.02. / 19.02./ 26.02.2020, Ankunft 17:45,
Beginn der Sitzung pünktlich um 18:00, Ende der Sitzung zwischen 20:30 und 21:00.
Ich bitte um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens Montag, den 20.01.20.
Kosten: 125 € für 5 Termine
Ort: Praxis „Rollentausch“ /Bioenergetiks in der Ungargasse 4/2/6, 1030 Wien
Leitung: Dr. med. Christoph Weiser, Facharzt für psychosomatische Medizin und
Psychotherapie in Deutschland, Lebens- und Sozialberater in Österreich
Assistenz: Claudia Menrath „Bioenergetiks“

Anmeldung/Kontakt:
Tel.: 0660 1162 494 (bitte mit SMS),
E-Mail: christoph.weiser@arcor.de